Civitas Institut

Dokumente des Civitas Instituts

Filter 

  • Immer mehr außereheliche Kinder

    Der Angriff von Staat und sogenannten „zivilgesellschaftlichen Kräften“ auf Ehe und Familie zeitigt Erfolge. Immer weniger Kinder wachsen in einer normalen Ehe auf. Dies hat oft schwerwiegende Folgen für die Entwicklung der Kinder und für den Besta...
  • Hirntod und Organspende

      Das Civitas Institut setzt die Arbeit des im vergangenen Jahr gegründeten Bildungswerks mit einer ersten Veranstaltung für das zweite Halbjahr 2012 fort. In Presse und Medien werden die Themen Hirntod und Organspende in aller Breite diskutiert. Desh...
  • Hollande will Vergemeinschaftung der Schulden in der EU

    Der linksradikale französische Präsident hat die bisherige Zurückhaltung hinsichtlich einer Vergemeinschaftung der Schulden in der Eurozone aufgegeben und s ich direkt dafür ausgesprochen, dass Länder wie Deutschland die Schulden Griechenlands, Ita...
  • Der letzte Wille eines christlichen Herrschers

    Der hl. König Ludwig IX. von Frankreich (1214-1270) ist ein Modell des christlichen Herrschers. Seine 24 Regierungsjahre sind verbunden mit der Gründung der Universität von Paris (Thomas von Aquin, Bonaventura und Albertus Magnus), dem Fall Jerusalem...
  • Kardinal Meisner fordert von Piusbruderschaft volle Anerkennung des Konzils

    Kölns Kardinal Joachim Meisner (Bild) pocht darauf, dass die Piusbruderschaft das Lehramt des Papstes und das Zweite Vatikanische Konzil voll anerkennt. Dazu gehörten auch die Dekrete über die Religionsfreiheit, das Verhältnis zu den Juden sowie di...
  • Breites Bündnis: neuer Aufbruch beim Lernen!

    Immer, wenn das Wort „Aufbruch“ fällt, geht eine tiefrote Warnlampe an. Und immer, wenn von einem „breiten Bündnis“ die Rede ist, fängt diese tiefrote Warnlampe an, heftig zu blinken. Dieses heftige Blinken wird hektisch, wenn beides („Aufbru...
  • Weitere Gleichstellung von „Homo-Partnern“ mit der Ehe geplant

    Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hat einen Bericht der Süddeutschen Zeitung bestätigt, wonach weitere Gleichstellungen von Homo-Partnerschaften mit der Ehe geplant sind. Bei etwa 40 Bestimmungen in unterschiedlichen Gesetzen soll zu de...
  • Papst lobt Initiative polnischer Lebensschützer

    Papst Benedikt XVI. hat polnischen Lebensschützern für ihr Gebet für Schwangere in Konfliktsituationen gedankt. Zum 25-jährigen Bestehen des „Verbands für eine geistliche Adoption von Ungeborenen“ schickte der Papst ein Telegramm an den Warscha...
  • Die sicherste Hilfe

      „Jesus Christus, der Erlöser des Menschengeschlechtes, ist die unversiegbare und immerfließende Quelle aller Güter, die durch Gottes Erbarmen uns zu Teil werden; wie er einmal die Welt errettet hat, so wird er sie fort und fort durch alle Jahrhun...
  • Wie ein katholischer Politiker handeln soll!

    Hier einige „Erwägungen“ zu den Entwürfen einer rechtlichen Anerkennung der Lebensgemeinschaften zwischen homosexuellen Personen, die die römische Glaubenskongregation im Jahr 2003 publiziert hat. Diese „Erwägungen“ behandeln auch das notwendi...
  • Die Schultern der Riesen

    In den letzten Jahrzehnten sah es immer mal wieder so aus, als sei der Sozialismus / Kommunismus überwunden, weil überholt. In den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts hatte die Politik der britischen Regierungschefin Margret Thatcher solchen (...
  • Bonaparte, Achtundsechzig, die Aktivisten und die Zwerge

    Als die 68er sich anschickten, die Macht zu übernehmen, war ihnen klar, dass sie mindestens zweigleisig fahren mussten. Linke sind zwar prinzipiell geschichtsfeindlich, lernten aber aus der Geschichte, und somit war klar: beide Gleise dieser Zweigleisigk...
  • Keine andere Zukunft als die christlichen Wurzeln

    Die Katholiken müssen sich in das gesellschaftliche und öffentliche Leben einbringen. Anlässlich eines Vortrages im Rahmen einer Sommerakademie der katholischen Universität Valencia in Spanien sprach Cardinal Cañizares vor dem Hintergrund der spanisc...
  • Marsch für das Leben

    Am 22. September 2012 findet in Berlin der „Marsch für das Leben“ statt. Alle Menschen guten Willens sind eingeladen, dort ein friedliches Zeugnis für den Lebensschutz zu geben. Der Marsch beginnt um 13.00 Uhr vor dem Bundeskanzleramt und endet um...
  • "...den Lauf vollendet."

    In London sind die Olympischen Spiele zu Ende gegangen. Einer der schönsten Momente war sicher der Sieg der äthiopischen Athletin Meseret Defar im 5000 Meter Lauf der Damen. Die Goldmedaillengewinnerin holte nach Überquerung der Schlußlinie ein Bild...
  • Konrad Adenauer - überraschend aktuell

    Der erste Kanzler der Bundesrepublik Deutschland war ein zutiefst katholisch geprägter Politiker. Mit Sicherheit wäre er der heutigen CDU ausgesprochen - sagen wir - skeptisch gegenübergestanden. Das ergibt sich sehr deutlich, wenn man in seinen Reden,...
  • Bayern, christliche Kultur und ein Andachtsjodler

    Rund 1.000 Gläubige aus dem Erzbistum München und Freising sind am 3. August nach Rom gepilgert, um Papst Benedikt XVI. nachträglich zum 85. Geburtstag zu gratulieren. Darunter 450 Gebirgsschützen und 150 Trachtler. Gelebtes oberbayerische Brauchtum w...
  • Vor 70 Jahren: St. Teresia Benedicta a Cruce (hl. Edith Stein) auf dem Weg ins Konzentrationslager

    Vor 70 Jahren erreichte das brutale Vorgehen gegen jüdischstämmige Katholiken auch den Karmel von Echt (in der unter deutscher Besatzung stehenden niederländischen Provinz Limburg). Die neue Verfolgungswelle war die direkte Antwort der Besatzungsmacht ...
  • Vor 70 Jahren: Hirtenwort der niederländischen Bischöfe zur Deportation der Juden

    „Liebe Gläubige! Wir erleben eine Zeit großer Not, sowohl auf dem geistlichen wie auf dem materiellen Gebiet. Dabei drängen sich in der letzten Zeit vor allem zwei Nöte in den Vordergrund, die Not der Juden und die Not derer, die im Ausland zur Arbe...
  • Das Civitas Institut macht Ferien

    Wir wünschen unseren Lesern und Freunden gesegnete Ferien mit Zeit zur Besinnung, zum Studium und zur Vertiefung des geistlichen Lebens. Unsere Website bietet Ihnen auch in den Ferien interessante Lektüre unter der Rubrik „Dokumente“, sowie 14 Hef...
  • Bistum Hildesheim hat eine Genderbeauftragte

    Stolz verkündet das dem Zeitgeist ergebene Bistum Hildesheim auf seiner Website, dass es nun auch die Gender-Ideologie vertritt und eine sogenannte „Gleichstellungsbeauftrage“ eingestellt hat. Wie üblich eine Frau und auch wie üblich mit einen Do...

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 37 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!