Civitas Institut

"Wir wollen den Euro nicht"
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 08:27 Uhr

Andrej Babiš, Favorit der für Oktober vorgesehenen Parlamentswahlen in Tschechien, hat der Agentur Bloomberg erklärt: „Keinen Euro. Ich will den Euro nicht. Wir wollen den Euro hier nicht.“ Babiš, Geschäftsmann, Millionär und Kandidat der liberalen Partei ANO (tschechisch: „ja“, aber auch ein Akronym für „Aktion unzufriedener Bürger“), ist der Ansicht,

Weiterlesen...
 
"Kirche" voll im Delirium
Dienstag, den 27. Juni 2017 um 04:21 Uhr

Die sogenannte „Kirche von England“ will eine Liturgie zur Taufwiederholung für „Transgender“ erfinden.

Weiterlesen...
 
Bilder vom Selbstmord
Montag, den 26. Juni 2017 um 08:37 Uhr

Das unten verlinkte Video stiehlt dem Zuschauer nicht viel Zeit: es dauert gerade 15 Sekunden. Produziert wurde es vom staatlichen Gesundheitsdienst von Ontario (Kanada), finanziert vom dortigen Steuerzahler. Weitere Vorinformation: in diesem Staat ist die Geburtenrate pro Frau seit langem auf 1,5 Kinder gefallen.

Weiterlesen...
 
Aus fremder Feder: "Gast? Gastgeber? Mir reicht's jetzt!"
Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 06:25 Uhr

Niemand wird sagen können, er habe nichts gewußt. Die Verhältnisse sind nur allzu offensichtlich, und zwar für jeden - auch für den, der sich das Hirn von Presse und TV weichspülen läßt. In diesem Sinne übernehmen wir einen weiteren Beitrag "aus fremder Feder":

Vor zehn Jahren machte ich den ersten Versuch, einen Roman zu schreiben. Er hatte einen schockierenden Einstieg, schöne Szenen in der Mitte und erst ein trauriges und dann ein sehr überraschendes Ende. Im Schreiben noch recht ungeübt, fehlten mir im Mittelteil irgendwann etwa zweihundert Seiten Handlung, und ich hatte ein wichtige Lektion gelernt: Eine gute Idee allein macht noch keinen Roman.

Weiterlesen...
 
Aufgepickt (34). Aktuell: Sozis und Denken, Temperatursturz, Evolution, Kanzlerin, Lieblingsvideo ...
Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 04:30 Uhr

Auch in den letzten Wochen fielen uns Sätze auf: weil sie so bezeichnend, provozierend, treffend, typisch, dumm, entlarvend, belustigend, intelligent, nachdenklich oder anregend sind. Wir haben wiederum völlig willkürlich eine ganz kleine Blütenlese dieser Sätze zusammengestellt. Ab und an verdichtet sich eben etwas in einem einzigen Satz, in einem ganz kurzen Textabschnitt.

Weiterlesen...
 
So sollen unsere Kinder und Enkel verdorben werden
Montag, den 26. Juni 2017 um 12:50 Uhr

Sie dringen nur selten in die Öffentlichkeit, und noch seltener finden sie die Beachtung, die sie unbedingt finden müssen: die Pläne der rotgrünen (und manchmal auch schwarzen) Kinderverderber, die sich in unseren Kindertagesstätten ("Kitas") und Schulen an unseren Kindern und Enkeln vergreifen. Überall in der BRD. Hier ein (relativ "frühes") Beispiel aus jenem tiefroten Hamburg, das in jeder Hinsicht darunter leidet, immer wieder falsch zu wählen:

Weiterlesen...
 
Was anderswo passiert, wovon man hier nichts hört...
Donnerstag, den 22. Juni 2017 um 03:59 Uhr

An dieser Stelle ein paar kleine Kurznachrichten, die zeigen, daß die (bewußt herbeigeführte) Krise unserer Zivilisation umfassender ist, als wir es uns allgemein so vorstellen - Nachrichten, die natürlich nur von "lokaler Bedeutung" sind und deshalb nach den Maßstäben der BRD-Presse nicht berichtenswürdig. Heute: Irland, EU und Türkei, Schweiz...

Weiterlesen...
 
Ostdeutsche Bischöfe gegen Wahl der AfD
Samstag, den 17. Juni 2017 um 15:51 Uhr

Wie sehr die deutschen Bischöfe inzwischen zu Propagandisten des linken deutschen Mainstreams und Teil des Establishments geworden sind, zeigt eine soeben veröffentlichte sogenannte „sozialethische Expertise“ im Auftrag der Bischöfe der östlichen Bundesländer. Wir wollen als Civitas Institut nicht die AfD verteidigen oder zu deren Wahl aufrufen, aber was die deutschen Bischöfe in den letzten Monaten in Bezug zur AfD von sich gegeben haben, ist nicht nur extrem ungerecht, sondern schlicht linksideologisches dummes Geschwätz.

Weiterlesen...
 
Buchbesprechung Josef Kraus: Wie man eine Bildungsnation an die Wand fährt
Mittwoch, den 14. Juni 2017 um 04:29 Uhr

Gleich vorab: der Mann weiß, wovon er spricht, und das sagt er seit langem schon laut und deutlich nicht nur in einer großen Zahl von Artikeln, in Talk-Shows und in Büchern. Josef Kraus ist kein Schreibtisch-Pädagoge, sondern ein Mann der Praxis, den es von Pult, Lehrerzimmer und Verbandsarbeit an die Front außerhalb der Schule getrieben hat. Und er bringt so manchen Pädagogik-Apparatschik mächtig ins Schwitzen: jetzt wieder mit seinem neuen Buch.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 77

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 110 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!