Civitas Institut

Nachrichtenarchiv des Civitas-Institut

Filter 

  • EU will noch mehr Geld verschwenden

    Während die EU-Kommission in ständiger Einmischung in die inneren Angelegenheiten der EU-Mitgliedsstaaten nicht müde wird, zum Sparen zu mahnen – ausnahmsweise eine an sich begrüßenswerte Mahnung – will sie selbst ihren Haushalt für 2013 um si...
  • Liechtenstein: Die Abtreiber geben nicht auf

    Nachdem bisher im Fürstentum Liechtenstein die Abtreibung verboten ist und auch im Ausland vorgenommene Abtreibungen bestraft werden, gibt es nun zwei neue Initiativen zur Durchsetzung der Tötung ungeborener Babys. Bislang sind alle solche Initiativen...
  • Sozialistische Internationale im Kampf gegen Ungarn

    Die SPD hat sich mit vielen anderen sozialistischen, sozialdemokratischen und linksradikalen Organisation in Deutschland und Europa gegen das christliche Ungarn verschworen. In einer beispiellosen Hetzkampagne, die seit der Machtübernahme der ungarisch...
  • England: Staatliche Verpflichtung zur Sünde

    In England nimmt der Kampf gegen Rechte die sich aus dem natürlichen Sittengesetz ergeben, immer brutalere Formen an. Nachdem Versuche gescheitert sind, Krankenschwestern und Ärzte zur Beteiligung an Abtreibungen zu verpflichten, wird jetzt ein Gesetz...
  • Martin Mosebach: Atheismus Folge der Reformation

    Nach einer Studie der Universität Chicago ist Ostdeutschland die atheistischste Region der Welt. Nirgendwo ist der christliche Glaube so vollständig ausgelöscht wie in den heutigen neuen Bundesländern. Der Schriftsteller und Büchnerpreisträger Mar...
  • V. Civitas Kongress: Jetzt anmelden!

      Unter dem Titel „Unter dem Banner des heiligsten Herzens Jesu. Die Verteidigung der Christenheit“ findet vom 4. – 6. Mai in Stuttgart der 5. Civitas Kongress statt.  Anmeldeschluss für den Kongress ist der Freitag dieser Woche. Wer an dem umfa...
  • Was ist aus Ex-Bundespräsident Köhler geworden?

    Nach seinem unerwarteten und bis heute nicht ganz verständlichen Rücktritt ist es um den ehemaligen Bundespräsidenten Horst Köhler ruhig geworden. In den Medien taucht er kaum noch auf. Doch offensichtlich hat Köhler ab März nächsten Jahres eine ...
  • Väter sind überflüssig

      Der Kampf gegen die wesenhafte Familie nimmt immer absurdere Formen an. In Österreich sollen künftig lesbische Frauen das „Recht“ bekommen, durch In-vitro-Fertilisation (IVF) Kinder zu bekommen. So zeigt sich, dass die eine schwere Sünde – k...
  • Ist das Elternrecht gemeinwohlschädlich?

    Ein Gespenst geht um in Deutschland, das Gespenst der Eltern, die ihr Kind in den ersten Jahren selbst erziehen wollen. Es ist das Gespenst, dass zu den „vornehmsten Aufgaben“ der Eltern gehört, wie das Grundgesetz sagt und ein Recht, dass naturrec...
  • Vatikan und Piusbruderschaft stehen vor Einigung

    Hamburg/Paris (KNA) Laut unbestätigten Medienberichten steht eine Einigung zwischen Papst Benedikt XVI. und der erzkonservativen Piusbruderschaft unmittelbar bevor. Am Sonntagabend berichtete das Magazin „Der Spiegel“, in Rom sei bereits an Ostern ...
  • EZB-Beamte vertrauen ihrer eigenen Arbeit nicht

    Was die Beamten der Europäischen Zentralbank von ihrer eigenen Arbeit halten, deren Ziel insbesondere die Stabilität des Euro ist, wird jetzt an einer Forderung der Personalvertretung der EZB-Beamten deutlich. Sie fordern einen Inflationsausgleich fü...
  • Philosophie-Seminar: Nur noch wenige Plätze

      Am übernächsten Wochenende findet im Exerzitienhaus Porta Caeli im Schwarzwald ein Wochenendseminar zur Einführung in die Grundlagen der Thomistischen Philosophie statt. Wegen der großen Nachfrage sind nur noch wenige freie Plätze vorhanden. Desh...
  • Wissenschaftler: Kindertagesstätten in jedem Fall schädlich

    Der Kinder- und Jugendarzt Rainer Böhm hat in der FAZ vor kurzem einen Artikel veröffentlicht, der viel mehr Beachtung verdient, als ihm in der Öffentlichkeit geschenkt wird. Ergebnis seiner Untersuchungen: Die Familienpolitik wird mit ihrer Krippenoff...
  • Betreuungsgeld: Die unendliche Debatte

    Seit Monaten wird in den Medien und den Parteien über das Betreuungsgeld für Eltern gestritten, die ihre Kinder Zuhause erziehen und nicht den staatlichen Erziehungseinrichtungen ausliefern wollen. Dabei sind die Fronten gleichmäßig verteilt, zumind...
  • Aus fremder Feder: Journalismus

    „Journalismus ist die organisierte Zerstörung der geistigen Empfänglichkeit der dem Journalismus ausgesetzten Bevölkerung. Von nichts Ahnung haben und über alles mitreden, das ist Journalismus. ...
  • Christus ist auferstanden, Alleluja!

    Jesus Christus, wahrer Gott und wahrer Mensch, der für unseres Sünden – Beleidigungen Gottes, Verletzungen unserer Mitmenschen – die Sühne geleistet hat und gelitten hat bis zum Tod, bis zum Tod am Kreuz: Er ist auferstanden von den Toten! Christ...
  • Liechtenstein: Abschaffung des Fürsten?

    Die Demokraten im Fürstentum Liechtenstein wollen die Macht übernehmen. Gibt man ihnen einen kleinen Finger, greifen sie nicht nur die ganze Hand, sondern gleich alles. Bisher hat das Fürstenhaus in Liechtenstein ein Vetorecht und kann mit diesem sow...
  • Piratenpartei: Profilierung mit Atheismus

    Die politisch erfolgreiche Piratentruppe versucht sich weiter mit atheistischen Aktionen zu profilieren. Am heutigen Karfreitag ruft die im Übrigen weitgehend programm- und profillose Partei in Frankfurt zu einem sogenannten „Massentanz“ auf, der v...
  • „Irren ist menschlich, lügen demokratisch“

    „Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Schaf über die nächste Mahlzeit abstimmen. Dieser Satz wird mal Thomas Jefferson, mal Benjamin Franklin zugeschrieben. Beide gehören zu den legendären US-Gründervätern, unten denen sich nicht ein einzige...
  • EU finanziert Abtreibung

    Mit zweistelligen Millionenbeträgen hat die Europäische Union indirekt Abtreibungen in verschiedenen Ländern finanziert. Gleichzeitig wurde Ungarn von der EU angeklagt, weil es aus EU-Mitteln eine Kampagne gegen Abtreibung finanziert hat. Von Ungarn ...
  • Linke SA-Truppen terrorisieren Frankfurt

    Am vergangenen Wochenende sind linke SA-Truppen aus ganz Europa in die Frankfurter Innenstadt eingefallen um unter dem Titel „Kapitalismus ist die Krise“ die Stadt zu terrorisieren. Ein Schwerverletzter und über zwanzig weitere Verletzte waren die ...
  • Warnung vor Reisen nach Ägypten

    Solange Christen in Ägypten verfolgt werden, sollte man auf Tourismus dort verzichten. Hier ein internationaler Aufruf!...
  • Christus, unser König

    Die Liturgie des Palmsonntages erinnert uns an den Gedanken des Christkönigtums. Das ganze Fest spricht von dem Königtum Jesu Christi. ...

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 78 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!