Civitas Institut

Zitat der Woche: Lafontaine PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 11. September 2012 um 08:41 Uhr

„Wir haben nur noch Sozialisten im Bundestag, bei CDU/CSU, FDP, SPD und Grünen, denn private Schulden werden sozialisiert.“ Dies sagte Genosse Oskar Lafontaine von der postkommunistischen Partei Die Linke. Und wo er Recht hat, hat er Recht.

 

 

 

Lafontaine sagte diesen Satz bei einem Vortrag in der Universität Göttingen über die von der Schröder-Regierung – zu der Lafontaine damals gehörte – initiierten „Agenda 2010“. Ex-Bundeskanzler Schröder hatte dort einen Vortrag zur Verteidigung dieser Agenda gehalten und als Gegenredner war sein ehemaliger Finanzminister Oskar Lafontaine eingeladen, der nun als postkommunistischer Guru für die Partei Die Linke tätig ist.

 

Er behauptete in seinem Vortrag ziemlich viel Blödsinn, insbesondere dass die Agenda 2010 für die Euro-Krise mitverantwortlich sei. „Das deutsche Lohndumping ist einer der Gründe für die Euro-Krise“.

 

Hinsichtlich der Rettungspakete für die Euro-Pleitestaaten sagte er dann: „Wir haben nur noch Sozialisten im Bundestag, bei CDU/CSU, FDP, SPD und Grünen, denn private Schulden werden sozialisiert.“

 

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 129 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!