Civitas Institut

Europawahlen: am 7. Juni richtig wählen! PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 30. April 2009 um 09:11 Uhr
sanduhr.jpgMan merkt es kaum - und doch: am 7. Juni finden die Wahlen zum europäischen Parlament statt. Die Bundesrepublik stellt 99 Abgeordnete. Es ist wichtig, Abgeordnete zu wählen, die das Klima in der Brüssel-EU ändern. Ein Aufruf der französischen Bischöfe gilt (in Ermangelung eines deutlichen Wortes seitens unserer Oberhirten, die anderes zu tun haben) auch für uns. .

In einer Erklärung zu den Europawahlen auf der homepage der französischen Bischofskonferenz  heißt es: "Mehr als jemals zuvor ist es wichtig, daß Frankreich überzeugte Männer und Frauen in das Europaparlament entsendet, die bereit sind, sich engagiert für die Verteidigung des Respektes eines jeden Menschen vor jedem Menschen einzusetzen."

Tatsächlich, so erinnern wir uns,

-- hat das europäische Parlament im Jahre 2007 eine Resolution verabschiedet, welche seinen Präsidenten ermächtigte, noch vor der Unterzeichnung des Lissabon-Vertrages feierlich eine Charta der Grundrechte der EU zu verkünden, die im Gegensatz zum Respekt vor dem Leben steht;

--  hat es im Januar 2009 eine Resolution verabschiedet,durch welche gleichgeschlechtliche "Ehen" und die Abtreibung gefördert werden sollen (was eigentlich schon eine Konstante ist);

-- betrachtet es einen Vertrag als beschlossen, der von mehreren Ländern nicht ratifiziert ist;

-- verweigert es Kommissare, die dadurch provozieren, daß sie einen gekreuzigten Nazarener anbeten .

Kurzum, so meinen wir: es ist tatsächlich an der Zeit, die Abgeordneten des europäischen Parlaments auszutauschen. Nicht nur deshalb.

 

Zeitschrift

Newsletter

Aktuell online

Wir haben 42 Gäste online

Termine


Aktuell stehen keine Termine an.

PayPal-Spende

Jedes Engagement, jede Aktion hat auch eine finanzielle Seite, die unsere Einsatzmöglichkeiten begrenzt. Um uns zu helfen, unsere Ausstrahlung zu vergrößern oder unseren Einsatz zu vervielfältigen benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung.
Herzlichen Dank für Ihre Spenden!